Geld im Bereich Solarenergie gewinnbringend anlegen

17. Februar 2012 EH sparen

Wenn Sie Ihr Geld in nachhaltigen Energiefonds anlegen möchten, dann tun Sie etwas für die Umwelt und kassieren gleichzeitig eine hohe Rendite. Sie können wählen zwischen Umweltfonds, Beteiligungen an Solaranlagen oder Solarkraftwerken oder Sie installieren eine Solar- oder Photovoltaikanlage auf Ihrem Dach und verdienen durch die Netzeinspeisung.

Die spezielle Anlageform in Solarenergie ist einigermaßen neu

Nicht nur in Deutschland sondern auch auf dem internationalen Markt stellen die alternativen Energien einen wachsenden und signifikanten Wirtschaftsfaktor dar. Anlageformen in Solarenergie, aber auch in Wind, Wasser oder Biomasse, werden immer populärer, denn der Aufschwung ist nicht aufzuhalten. Momentan ist die Stromerzeugung aus Sonnenenergie noch verschwindend gering im Vergleich zu den herkömmlich produzierten Energiemengen. Das Ziel der Solarstrompolitik ist es jedoch, bis 2020 bis zu 20% der benötigte Energie aus Sonnenlicht zu gewinnen. Die staatlich garantierte Einspeisevergütung und die Fördermittel zum Bau einer privaten Anlage für Solarstrom machen dies auch für den privaten Nutzer immer interessanter.

Festgelegte Vergütungen für Solarstrom

Das Gesetz für Erneuerbare Energien in Deutschland, EEG, garantiert für die nächsten 20 Jahre eine feste Einspeisevergütung. So können Sie sicher sein, dass Sie für mindestens diesen Zeitraum einen Profit erwirtschaften. Dabei ist es unwichtig, für welche Anlageform Sie sich entscheiden. Viele Anleger haben sich bereits für diese Form entschieden, im Jahr 2010 wurden 57 Milliarden Euro in nachhaltige Geldanlagen investiert. Dies macht im Gesamtmarkt nur sehr wenig aus, etwa 1%, die Tendenz ist aber steigend und Sie könnten auf diesen Trend mit aufsteigen.

Beteiligungen an Kraftwerken und Solaranlagen

Um sich in dem Dschungel aus Angeboten zurechtzufinden sollten Sie einen der zahlreichen Online Rechner benutzen. Auf speziellen Seiten finden Sie lukrative Beteiligungen an den unterschiedlichsten Energiekonzepten. Sie können sich an großen Photovoltaikanlagen beteiligen und bekommen als Rendite Ihren Anteil an der Einspeisevergütung. Auch Kraftwerke, Windkraftanlagen oder Wasserkraftanlagen bieten diese Anlagemöglichkeiten. Wenn Sie das persönliche Gespräch und eine individuelle Beratung vorziehen sollten Sie sich mit einem Vertreter dieser Firmen zusammensetzen.

Die Geldanlage in nachhaltigen Energien ist eine mittlerweile sehr populäre und stetig wachsende Investition. Durch die staatlich garantierte Einspeisevergütung ist die Rendite auf mindestens 20 Jahre gesichert.

Comments are currently closed.


Powered by WordPress. Designed by elogi.