Ressourcen schonen: Wasser sparen

25. September 2011 EH Allgemein

Wasserkraft gehört zu den erneuerbaren Energien, doch in wieweit alles in der Zukunft wirklich erneuerbar ist, das kann heute keiner vorhersehen. Der sorgsame Umgang mit Ressourcen ist daher nach wie vor wichtig, denn sonst sind in 50 Jahren auch die erneuerbaren Energien passé. Denn nachwachsen kann nur, was noch vorhanden ist. Flächen mit Baumbeständen, die für Bauvorhaben von der Bildfläche verschwinden, liefern keine wertvollen Rohstoffe mehr für eine ökologische Zukunft. Auch beim Wasser ist Sparen angesagt, sowohl aus ökologischen, wie aus finanziellen Gründen. Denn was da so schön aus dem Hahn sprudelt, ist ein wertvolles Gut.

Regenwasser zu sammeln, um damit den Garten zu bewässern, ist eine Methode, die schon seit vielen Jahren begeistert. Doch damit nicht genug. Die Technik zeigt auch hier wieder, wie schnell sich die Zeiten ändern. Regenwasser kann mit modernen Anlagen auch zu Brauchwasser für den Haushalt werden: ein hauseigener Erdtank macht es möglich. Toilettenspülung oder Waschmaschine können damit betrieben werden. Integrierte Filtertechnik sorgt für hygienisches Wasser. Kunststoffspeicher und Betontanks mit Vorfilterung stehen in verschiedenen Größen zur Auswahl. Das Regenwasser wird über unterschiedliche Ablaufsysteme, z.B. Rinnen, in den Speicher befördert und gelangt von dort durch eine installierte Pumpe mit Leitungsnetz in den Haushalt.

Im Haus selbst lässt sich täglich Wasser sparen. Duschen statt Baden ist ein Tipp, der schon lange bekannt ist, wer dazu noch Wasser sparende Duschköpfe im Einsatz hat, spart gleich doppelt. Die Ersparnis an Wasser kann sich sehen lassen. Bis zu 80 Liter lassen sich so einsparen, vorausgesetzt man duscht keine Ewigkeit und stellt die Wasserzufuhr beim Einseifen ab. Neue Armaturen sind intelligent. Sie reagieren auf Hände, die sich unter dem Wasserhahn bewegen. So wird nur dann Wasser verbraucht, wenn es benötigt wird. Immer noch lassen viele Mitbürger Wasser einfach so weglaufen, zum Beispiel beim Zähneputzen oder der Nassrasur.

Strom, Umwelt, Wasser,

Comments are currently closed.


Powered by WordPress. Designed by elogi.